Gästebuch

Hier können Sie uns gerne Ihre Eindrücke senden!

Haben Sie auch ein paar Bilder oder Videos gemacht?


Kommentare: 7
  • #7

    Margit Bartl-Frank (Montag, 23 September 2019 13:57)

    Unser erstes Mal am Brüggelekopf und so eine schöne Überraschung!
    Auf dem schmalen Pfad nach oben zum Brüggelekopf macht uns die Musik so richtig fit für den "Einkehrschwung". Auf dem Rückweg treffen wir andere Wanderer, die sich ebenfalls sehr über die stimmungsvolle Begleitung am Weg freuen.
    Herzliche Gratulation zur perfekten Soundinstallation mit Vorarlberger Heimatliedern.

  • #6

    Ulli (Dienstag, 27 August 2019 10:23)

    Eine Wanderung auf unseren Hausberg und dabei immer wieder begleitet von feiner Musik, einfach herrlich!!! Meine Lieblingsstation ist am Gipfel mit Blick über "Üsar Dorf" gesungen vom LIEDERmännerChor.
    Wir kommen wieder ...

  • #5

    Otto Frick (Samstag, 10 August 2019 09:13)

    Ein Röthner, der seit über 53 Jahren in Bern ist, gratuliert euch herzlich zu diesem musikalischen Wanderweg, den ich bei meinem nächsten Ländle-Besuch begehen werde.
    Es sind die kreativen Menschen, die das Leben lebenswert machen!
    Gruss Otto

  • #4

    Gertrud (Montag, 03 Juni 2019 15:09)

    Auch wir besuchten und bestaunten den Musikwanderweg! Ein sehr tolles Projekt, dass hervorragend umgesetzt wurde.
    Wunderschöne regionale Lieder und Musikstücke bei toller Aussicht zu genießen ist einfach schön. Vielen Dank an das Projektteam, dass es nun so einen schönen Pfad auf dem Brüggelekopf gibt.

  • #3

    Dieter und Barbara (Sonntag, 02 Juni 2019 18:26)

    Tolle Idee und professionelle Umsetzung bzw. Aufmachung. Gratulation. Wir empfehlen den Rundgang gerne weiter und kommen sicher wieder.

  • #2

    Christine Kumpitsch-Rader (Donnerstag, 25 Oktober 2018 11:44)

    Danke für diese wunderbare Idee, Natur mit den heimatlichen Klängen zu verbinden. Ich war zutiefst berührt, als ich einige Stationen erlebte. Ich fühlte mich zutiefst verbunden mit unserer Heimat, mit unserem Bregenzer Wald, mit Alberschwende. Meine Wurzeln, ja do kumm i her und as isch gut so. Gleichzeitig empfand ich höchsten Respekt vor diesem großen Projekt. Idee und Umsetzung sind wirklich sehr gelungen. Danke nochmals.

  • #1

    Karin (Dienstag, 25 September 2018 13:34)

    Ich hab mir letzten Donnerstag bei Traumwetter den Musikwanderweg angeschaut, und obwohl ich eigentlich jemand bin, der in der Natur nichts anderes als Naturgeräusche hören will, war ich sehr positiv überrascht und absolut begeistert, wie das vor Ort wirkt. Großes Kompliment an das Team! Ich konnte mich nach einem sehr aufwühlenden Bürovormittag wieder erden und runterfahren und habe jede Station genossen.

    Mir hat die Idee ja schon von Anfang an gefallen, aber in dieser Kulisse ist gerade DIESE Musik so passend und auch die Lautstärke perfekt unaufdringlich gewählt, dass ich es mir im Leben nicht so gut und so stimmig hätte vorstellen können. Um das auch zeigen zu können, habe ich jede Station gefilmt, wenn auch leider höchst unprofessionell mit dem Handy.
    Diese Videos findet man, wenn im Youtube "Musikwanderweg Brüggelekopf" eingegeben wird.

    Ich finde es wirklich bemerkenswert, wenn gerade Jugendliche heutzutage noch einen Bezug zur Natur und auch zur Tradition und solcher Musik haben, deshalb bin ich der Meinung, das gehört auch wertgeschätzt. ;-)

    Lg
    Karin